Leben in Neutraubling

Die vergangenen Jahre und der sich nun seit Jahrzehnten fortsetzende wirtschaftliche Aufschwung der Stadt haben Neutraubling eine authentische und moderne Erscheinung verliehen. 

Durch die gesamte Bandbreite an Infrastruktur wird den Bewohnern eine uneingeschränkte und komfortable Mobilität garantiert. Mit einer überdurchschnittlich guten ÖPNV Anbindung, unmittelbarer Lage an der Autobahn A3 und dem Donauhafen am Rhein-Main-Donau-Kanal verfügt Neutraubling sogar über eine Schiffsverbindung zur Nordsee oder zum Schwarzen Meer. Einzelne Firmen können zudem über einen stadteigenen Gleisanschluss sogar das Schienennetz nutzen.

Mit einer hervorragenden ärztlichen Versorgung und einem breit gefächerten Angebot an fachärztlichen Praxen wird einer intakten gesundheitlichen Infrastruktur in Neutraubling ein hoher Stellenwert beigemessen. 

Vielfältigste Einkaufsmöglichkeiten in Verbindung mit den zahlreichen Angeboten zur Freizeitgestaltung lassen keine Wünsche offen. Praktisch vor der Haustür – etwa einen Kilometer Luftlinie in Richtung Osten – liegt der „Guggi“, der Guggenberger See. Als Naherholungsgebiet bietet er nicht nur in Neutraubling jeder Generation Raum für Aktivität und Erholung.

Seit Langem belegt die Stadt ihr zukunftsorientiertes Handeln durch Ihre Schullandschaft bestehend aus Grundschule, Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Sozialpädagogischem Förderzentrum und städtischer Sing- und Musikschule, die künftigen Generationen eine hochwertige Bildung ermöglicht.

Bedeutende Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Metallverarbeitung,
Verpackungsindustrie, Einzelhandel, Spedition und Logistik sowie Automobilzulieferer machen die Stadt zum wichtigsten Wirtschaftsstandort im Landkreis. Über 1.000 gemeldete Gewerbebetriebe, von der Ein-Mann-Firma bis hin zum Global Player, stellen etwa 15.000 Arbeitsplätze parat. Gemessen an der Einwohnerzahl von rund 14.500 ist das eine erfolgreiche Bilanz und ermöglichen vielversprechende Zukunftsaussichten.

Quelle: Blizz Regensburg , Dahoam in Neutraubling 15.März 2020

Neutraubling liegt in Bayern im Regierungsbezirk Oberpfalz und gehört zum Landkreis Regensburg.

Fakten zum Standort:

Rund 14.000 Einwohner

Optimale Einkaufsmöglichkeiten ziehen auch Landkreisbürger an

Grundschule, Mittelschule, Sonderpädagogisches Förderzentrum, Realschule und Gymnasium

Ca 15.000 Arbeitsplätze

Städtischer Haushalt 41.780.00 € (Stand 2019)

5 Kindergärten (2 städtische, 2 kirchliche, 1 privater), Krabbelstube, Kinderkrippe, Kinderhort, Mittagsbetreuung, Jugendtreff

Über 50 Ärzte vor Ort

Vielfältige Freizeitangebote, Guggenberger See, städtisches Hallenbad, Bücherei

BRK Seniorenheim, Ambulante Pflege,
BRK Betreutes Wohnen zu Hause,
BRK Tagespflege, Seniorenangebote der Vereine

Menu